Selbstversorgerhaus
Ev. Freizeithaus Gersbach
Naturpark Südlicher Schwarzwald

AG MINIFOSSI
Arbeitsgemeinschaft Mineralien, Fossilien, Gold, Glas & Fortifikation
- Arbeitsgemeinschaft besonders befähigter Schüler -
Friedrich-Ebert-Schule Schopfheim
 Gemeinschaftsschule
D- 79650 Schopfheim


 
Besonders sehenswerter Bilder-Zyklus zur Fortifikation
     
Belagerung und Schlachten um Villingen 1633 und 1704
© WS-2003
Im Franziskanermuseum Villingen-Schwenningen
Fotos © Werner Störk 2003
Das Franziskanermuseum in Villingen-Schwenningen, Stadtteil Villingen, beherbergt ein für
 Fortifkationsexperten sehr interessanten Zyklus
von vier Belagerungsbildern
aus dem Jahre 1716. 
..
Fotos © Werner Störk 2003
Die vier Leinwand-Gemälde - zwischen 1716 und 1717 entstanden -
wurden in städtischen Auftrag für die "Herrenstube" hergestellt.
 
..
Fotos © Werner Störk 2003
Diese Bild zeigt die Belagerung Villingens im Jahre 1704
und zeigt detailliert die Schanzanlagen (Pfeile), die 
der französische Marschall Tallard anlegen ließ.
 
..
Fotos © Werner Störk 2003
Das Gemälde zeigt das Lager und die verschanzten
Angriffslinien Tallards (Pfeile).
 
..
Fotos © Werner Störk 2003
Dieses Bild nun zeigt die Belagerung Villingens
im Sommer 1633. Auch hier werden die
Redouten und Schanzanlagen (Pfeile)
sehr genau wiedergeben.
 
..
Fotos © Werner Störk 2003
Ein Detail zeigt die verschanzte Warenburg (Pfeil).
 
..
Fotos © Werner Störk 2003
Dieses Bild zeigt die Belagerung Villingens im Winter 1633 
- auch hier sind die Schanzanlagen (Pfeil) gut erkennbar.
 
..
Fotos © Werner Störk 2003
Auf dem dritten Bild  (1717) wird die Wasserbelagerung Villingens
im Jahre 1634 dargestellt, wobei die differenzierte Wiedergabe
der verschieden Belagerungsmaßnahmen wie der Damm 
und zwei Redouten auffallen.
 
..
Fotos © Werner Störk 2003
Eine repräsentative Zusammenstellung von historischen
Hieb-, Stoß- und Stechwaffen vermittelt einen Einblick
in die damalige Waffentechnik. 
 
..
Fotos © Werner Störk 2003
Kanonenkugeln, darunter eine aus dem Jahre 1703
(vorne, links) zeigen die Fortentwicklung der
Kriegs- und Waffentechnik.
 
..

Empfehlenswerte Literaturquelle:
Hütt, Michael (1998): "Wie ein beschlossener Garten" - Villinger Stadtansichten vom 
16. bis zum 18. Jahrhundert: Der Zyklus der Belagerungsbilder aus der Herrenstube
von 1716 - 1717, S. 252 - 266, in: Villingen und Schwenningen -  Geschichte und 
Kultur; Stadt Villingen (Herausgeber) aus Anlaß des Jubiläums 1000 Jahre Münz-, 
Markt- und Zollrecht im Jahre 1999, Verl. Hermann Kuhn, Villingen - Schwenningen.
..

Zurück zu den Gersbacher Schanzen

Hinweis:  Sollten Sie über eine Suchmaschine auf diese Website als Einzelseite 
gekommen sein, so haben Sie hier die Möglichkeit - trotz fehlendem 
Left-Frame - wieder direkt auf unsere Titel-Seite zu gelangen.
Zurück zur Titelseite


©ES&WS-2015