Selbstversorgerhaus
Ev. Freizeithaus Gersbach

Naturpark Südlicher Schwarzwald

AG MINIFOSSI
Arbeitsgemeinschaft Mineralien, Fossilien, Gold, Glas & Fortifikation
- Arbeitsgemeinschaft besonders befähigter Schüler -
Friedrich-Ebert-Schule Schopfheim
Gemeinschaftsschule
D- 79650 Schopfheim

Nachbildungen (Replike) von historischen Waldglas-Produkten
Auf den Spuren der Trinkgläser aus Waldglas
Der rühmende Willkomm-Römer
Von Stachelnuppen, Flöten und Tränengläsern

 
Römer 
Erstmals in der 2. Hälfte 15. Jh. in Kölner Inventaren erwähntes pokalförmiges Weinglas
Der von niederländisch roemen, "rühmen", abgeleitete Name bezieht sich vermutlich auf
die mit erhobenem Glas ausgesprochenen Trinksprüche. Alte Römer bestehen aus Wald-
glas und sind von leicht  bräunlicher oder grünlicher Farbe. Es gibt verschiedene Ausführ-
ungen von Römern. Die häufigste Form besteht aus einer kugeligen Cuppa  (= Cuppa,
Kuppa, von lateinisch cupa, "Fass"), über einem breiten, mit Nuppen (Nuppenglas) be-
setzten zylindrischen, meist hohlen Schaft (lateinisch stilus, Bezeichnung für das Griffstück
eines Kelchs oder Pokals) an den ein aus einem Glasfaden gewickelter, konisch nach 
unten sich verbreiternder hohler Standfuß anschließt.  Die Nuppen  weisen manchmal eine
mit Stempeln vorgenommene Einpressung auf,  so dass ihre Oberfläche wie eine Brom-
beere geformt ist (Beerennuppe).
Quelle: Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann
 
 
Sammlung AG MINIFOSSI
Fotos © Werner Störk 2004
Großer Willkomm-Römer
Replik-Originalmaße: Höhe 260 mm, Durchmesser 140 mm
..
Sammlung AG MINIFOSSI
Fotos © Werner Störk 2004
Römer
Replik-Originalmaße: Höhe 170 mm
Sammlerkollektion Replica & Partner
Alphen a/d Rijn (Niederlande), 
Münsingen & Hohenfeld (D).
..
 
 
 Gesponnener Fadenfuß, auf dem Hohlschaft 
  sechs versetzt aufgeschmolzene  Beeren-
nuppen, unter der Kuppa
gekniffener Faden.
17. Jahrhundert
- Höhe 12 cm -
Archiv-Nr. Spiegelberg  GS008
Sammlung AG MINIFOSSI
Fotos © Werner Störk 2004
...
 
Römer 
..
Römer aus Waldglas
 Gesponnener Fadenfuß, auf dem Hohlschaft sechs 
versetzt aufgeschmolzene Beerennuppen,
unter der Kuppa gekniffener Faden.
17. Jahrhundert
- Höhe 16 cm -
Archiv-Nr. Spiegelberg GS007
Sammlung AG MINIFOSSI
Fotos © Werner Störk 2004
...

 

Sammlung AG MINIFOSSI
Fotos © Werner Störk 2004
Römer
Replik-Originalmaße: Höhe 155 mm, Durchmesser  70 mm
Sammlerkollektion  J.E.F, Josef & Eva Flek, Novy Bor, TR
Kunsthistorisches Museum Wien
..

Zurück zur Übersicht 

Waldglas

Zurück zur Übersicht 

Waldglas-Replike


Hinweis:  Sollten Sie über eine Suchmaschine auf diese Website als Einzelseite 
gekommen sein, so haben Sie hier die Möglichkeit - trotz fehlendem 
Left-Frame - wieder direkt auf unsere Titel-Seite zu gelangen.
Zurück zur Titelseite


©ES&WS-2007